Landfrauen Eggingen
Landfrauen Eggingen

Wie alles begann...

Im Jahr 1949 fand in Schwerzen die Gründungsversammlung des ersten Landfrauenvereins statt. Er erhielt den Namen "Landfrauenverband Eggingen". Gemäß Wahlprotokoll vom 29.11.1950 wurde Agnes Kramer zur Ortsvorsitzenden und auch gleich zur Kreisvorsitzenden - später Bezirksvorsitzenden - gewählt. 2. Vorsitzende war Anna Keller und Beirätin Emilie Hotz. Weitere Mitglieder waren: Theresia Gromann, Luise Güntert, Viktoria Morath, Theresia Würth, Anneliese Vogelbacher und Anna Vogelbacher.

 

Zu Beginn waren die Mitglieder vor allem Bäuerinnen. Im Laufe der Jahrzehnte schlossen sich jedoch immer mehr Frauen auch außerhalb der Landwirtschaft dem Verein an.

 

Agnes Kramer führte den Verein 25 Jahre. Dann wurde sie von Emilie Müller abgelöst.

 

Chronologisch waren es bis heute folgende Vorstands-Mitglieder:

 

Jahr Vorstandschaft
1949 - 1969

Agnes Kramer, 1. Vorsitzende

Anna Keller, 2. Vorsitzende

Emilie Hotz, Beirätin

1969 - 1974

Agnes Kramer, 1. Vorsitzende

Emilie Müller, 2. Vorsitzende

Elli Rohr, Kassiererin und Schriftführerin

1974 - 1986

Emilie Müller, 1. Vorsitzende

Resi Rebmann, 2. Vorsitzende

Elli Rohr, Kassiererin

Herta Albicker, Schriftführerin

1986 - 1989

Beate Zeller, 1. Vorsitzende

Herta Albicker, 2. Vorsitzende

Lisbeth Schönle, Schriftführerin

Lisa Albicker, Kassiererin

1989 - 1995

Lisbeth Schönle, 1. Vorsitzende

Herta Albicker, 2. Vorsitzende

Lisa Albicker, Kassiererin

Christel Büche, Schriftführerin

Helga Kramer, Beisitzerin

Elsa Kienberger, Beisitzerin

Fortsetzung folgt.....

Hier finden Sie uns:

Landfrauen Eggingen

1. Vorstand

Barbara Bauknecht

Birkenweg 3

79805 Eggingen

Vorstand@landfrauen-eggingen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© landfrauen-eggingen.de